Menü Schließen

Aktuelle Buchungsbedingungen

Eine Hotelanlage mit Pool und Meerblick

Bedingt durch die aktuelle Situation haben viele Veranstalter veränderte Umbuchungs- bzw. Storno-Optionen eingeführt. Wir haben eine passende Übersicht für Sie zusammengestellt.

In dieser Tabelle finden Sie alle einen aktuellen Überblick zu den Storno- bzw. Umbuchungs-Optionen der großen Veranstalter. Sobald sich hier Änderungen ergeben, versuchen wir diese schnellstmöglich nachzutragen.

Für tagesaktuelle Informationen zu Ihrer Reise und Auskünfte zu nicht aufgeführten Veranstaltern, wenden Sie sich bitte an unsere Telefonhotline 0351 / 2628092 oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Weitergehende Meldungen zum Thema Kreuzfahrt finde Sie auf unserer Seite www.dresden-kreuzfahrten.de.

VeranstalterStorno- bzw. Umbuchungs-OptionenGültigkeit
AIDA CruisesNur 50 Euro Anzahlung p. P. auf den Reisepreis*
Restzahlung des Reisepreises erst 30 Tage vor Reisebeginn
Flexible Urlaubsplanung: Sommerreisen mit Abfahrt bis 31.10.2021 können in allen Tarifen einmalig kostenfrei bis 30 Tage vor Reisebeginn umgebucht werden, Winterreisen mit Abfahrt im Zeitraum 01.11.2021 bis 31.03.2022 in allen Tarifen bis 60 Tage vor Reisebeginn 
*Ausgenommen sind Reisen mit AIDAbella am 30.09.2021, AIDAcosma am 23.10.2021, AIDAsol am 25.10.2021 (37-, 84 Täger sowie Weltreise mit AIDAsol)
Neubuchung bis 31.05.2021 für Reisen mit Abfahrt bis 31.03.22
AlltoursDie Reisen für Sommer 2021 von Alltours Klassik können bis 14 Tage vor Reisebeginn kostenfrei storniert und bis 7 Tage vor Reisebeginn umgebucht werden.
Für Allsun-Buchungen von Alltours Klassik und Byebye für den Winter 2021/22 (Abreisen zwischen 1. November 2021 und 31. März.2022) ist eine kostenlose Stornierung bis zum 15. Oktober 2021 erlaubt.
Ausgenommen von der Aktion sind Reisen von Alltours Dynamisch, Versicherungen, Alltours Klassik- und Byebye-Buchungen mit dynamisch paketierten Flügen sowie Buchungen über Bettendatenbanken.
Sommer-Reisen mit Neubuchung bis 30.04.2021 gültig für den Reisezeitraum bis 31.10.2020
AmeropaUmbuchung bis 14 Tage vor Abreise kostenfrei möglich. Ausgenommen sind Reisen aus dem Top-Angebote-Prospekt, Schnittstellenhotels, Bahn-Erlebnisreisen, Freizeitparks, Zusatzleistungen (Musicals, Konzerttickets, Eintrittskarten), Radreisen und Reisen mit DB Sparpreisen.bei allen Neubuchungen bis 30.04.2021 mit Rückreise bis 31.10.2021 (außer Ausnahmen).
A-ROSA FlusskreuzfahrtenEine kostenfreie Umbuchung im Premium Alles inklusive Tarif bis 30 Tage vor Abreise möglich. Individuelle, kurzfristigere Umbuchungen per Telefon ebenfalls möglich.laut AGB des Veranstalters
Costa KreuzfahrtenEine kostenfreie Umbuchung ist bis 15 Tage vor Abfahrt möglich. Die Storno-Optionen bleiben unverändert und gelten laut aktueller Veranstalter AGB. laut AGB des Veranstalters
DER TouristikFlexraten (neben den günstigeren Standardpreisen) für Hotels mit Eigenanreise – kostenfreie Stornierung oder Umbuchung bis 5 Tage vor Anreise
Aktion im April für Buchung einer Flugpauschalreise, ein Hotel weltweit, eine Rundreise oder einen Mietwagen bei Dertour, ITS, Jahn Reisen und Meiers Weltreisen kann das Flex-Paket für 59 Euro (pro Buchung) dazu gebucht werden – unabhängig vom Reisepreis.
Als Wahloption/ Zubuchung für Neubuchungen bis 30.04.2021
Eberhardt TravelKostenlose Umbuchung auf mindestens gleichwertige Reise zu anderem Termin möglich. laut AGB des Veranstalters
FTIFlexPlus-Tarif gegen Aufpreis ab 58 EUR – Staffelung nach Höhe Reisepreis:
Reduzierte Stornokosten – bis 15 Tage vor Reisebeginn
Kostenlose Umbuchung – bis 15 Tage vor Abreise
Geld-zurück-Garantie – innerhalb von 14 Tagen 
für Neubuchungen von FTI Pauschal Flugreisen und BigXtra
GebecoSollte es zu einer Reisewarnung durch das Auswärtige Amt für die gebuchte Reise kommen, kann eine kostenfreie Umbuchung bis 30 Tage vor Reisebeginn vorgenommen werden. Bei Stornierung erfolgt die Auszahlung des Reisepreises in Form eines Gutschein mit Gültigkeit bis 31.12.2021.laut AGB des Veranstalters
Hapag-Lloyd CruisesStornierung aller Neu- und Bestandsbuchungen sind bis 90 Tage vor Reisebeginn möglich. Hierfür wird eine Bearbeitungsgebühr von 200€ fällig. Ab dem 89. Tag vor Reiseantritt gelten unverändert die normalen AGB des Veranstalters.laut AGB des Veranstalters
MSC Kreuzfahrtenkeine abweichenden Änderungen, es gelten die normalen AGB des Veranstalters.laut AGB des Veranstalters
Olimar ReisenKostenfreie Umbuchung oder Storno bis 30 Tage vor Abreise bei allen Neubuchungen der Saison 2020/21 möglich. Ausgenommen sind Rundreisen und Bausteinreisen mit Flügen zu tagesaktuellen Preisen.bei Buchung bis 31.01.2021
Phoenix Reisenkeine abweichenden Änderungen, es gelten die normalen AGB des Veranstalters.laut AGB des Veranstalters
Schauinsland-ReisenFLEX2RELAX: Für lediglich einmalig 29€ pro Vollzahler erhalten Sie die größtmögliche Flexibilität. Kinder zahlen keinen Aufschlag!
Bis 22 Tage vor Abreise können Sie ohne Berechnung der gewöhnlichen Reiserücktrittskosten und ohne Angabe von Gründen zurücktreten, lediglich der Flex2Relax-Aufschlag in Höhe von 29€ pro Vollzahler wird als Pauschale erhoben. Und dies unabhängig von der Höhe des vereinbarten Reisepreises. Ab dem 21. Tag vor Abreise gelten die normalen Stornobedingungen gemäß der Allgemeinen Reisebedingungen.
Ebenso sind bis 22 Tage vor Abreise Umbuchungen ohne Gebühr zum tagesaktuellen Preis möglich.
Bei Stornierung wird die Erstattung innerhalb von 7 Tagen garantiert.
Gilt beim klassischen SLR-Programm (Pauschal, Nur-Flug und Nur-Hotel) und auch für Reisen mit Linienfluganteil. Tarif gilt nicht für SLR dynamisch!
bei allen Neubuchungen für Saison 20/21, Sommer 21 und Winter 21/22
StudiosusKostenlose Umbuchung und Storno bis einen Monat vor Abreise möglich. Kostenloses Storno bei positivem PCR-Test innerhalb von 72 Stunden vor Abreise möglich. laut AGB des Veranstalters
TUIBei allen Neubuchungen von Paketen mit Charterflug, von Unterkünften sowie Rundreisen ist eine Buchung der Flexoption gegen Aufpreis ab 39 EUR pro Buchung möglich
Ausgenommen sind Angebote von XTUI, Fly & Mix, TUI Ticket Shop, non refundable Rates, TUI à la carte, Reisen mit Linienflügen, Veranstaltungstickets, Airtours Cruises, Airtours Private Travel, TUI Camper, TUI Cars, TUI Bootsferien, TUI Cruises, Wolters Reisen, Ltur und Bahnfahrten mit Sparpreis Touristik, TUI Villas sowie Gulet.
bei Buchungen mit Abreise bis zum 31.10.2021.
TUI Cruiseskeine abweichenden Änderungen, es gelten die normalen AGB des Veranstalters.laut AGB des Veranstalters
VtoursKostenfreie Storno vorn Reisen in Risikogebiete möglich. Darüber hinaus gelten die normalen AGB des Veranstalters.laut AGB des Veranstalters
Wikinger Reisenkeine abweichenden Änderungen, es gelten die normalen AGB des Veranstalters.laut AGB des Veranstalters
Letzte Aktualisierung am 05.03.2021 – Keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben! Es gelten immer die Regelungen lt. Reisevertrag.

Weitere Beiträge